Herzlich Willkommen auf meiner Homepage

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

ich begrüße Sie auf meiner Homepage, auf der ich Sie umfassend über meine Tätigkeit als Mitglied des Deutschen Bundestages für unsere Heimat informiere.

Nehmen Sie sich die Zeit, hier zu stöbern und lernen Sie mich und meine Arbeit kennen. Ich freue mich auf einen regen Dialog mit Ihnen.

Viele Grüße
Ihre Gabi Weber
Mitglied des Deutschen Bundestages
für den Wahlkreis 205 - Montabaur

 

20.04.2017 in Aktuell von Andreas Heidrich - Ihr Bürgermeister-Kandidat für die VG Bad Marienberg

Gut ausgebaute Straßen sind aktive Wirtschaftsförderung

 

Besuch von Bundes- und Landespolitik in Stockhausen-Illfurth

Anlässlich der kürzlich erfolgten Verkehrsfreigabe der L 295 zwischen Bad Marienberg und Stockhausen-Illfurth hatte Andreas Heidrich die Abgeordneten Hendrik Hering und Gabi Weber zum Gespräch vor Ort gebeten um ihnen die Maßnahme zu erläutern und zukünftige Projekte zu besprechen.

Die L 295 zwischen Bad Marienberg und Stockhausen-Illfurth könne weit vor dem geplanten Ausbauende im August freigegeben werden, es sei gut, dass das 1,1 Km lange Stück aufgrund der guten Arbeiten des Landesbetriebs Mobilität und der Firma Koch aus Westerburg bereits nach acht Monaten fertig sei. Heidrich dankte dem Land, dass es für diesen Abschnitt gut 1,4 Millionen Euro bereitgestellt hat. Hendrik Hering und Gabi Weber sagten Andreas Heidrich zu, sich auch weiterhin für die Verbandsgemeinde beim Ausbau von Bundes- und Landesstraßen verwenden zu wollen.

 

17.04.2017 in Ankündigungen

Sprechstunde im Büro in Nassau

 

Am Donnerstag, den 20. April 2016 findet im Nassauer Wahlkreis- und Bürgerbüro der Bundestagsabgeordneten Gabi Weber (SPD) in der Schloßstraße 4 in der Zeit von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr die nächste Sprechstunde statt.

 

Um lange Wartezeiten zu vermeiden, bittet der Mitarbeiter der Abgeordneten, Erik Eisenhauer, um telefonische oder schriftliche Anmeldung des Gesprächswunsches mit der Nennung des Gesprächsthemas.

 

Das Abgeordnetenbüro ist wie folgt erreichbar:
Telefon: 0 26 04 / 95 228 57
Telefax: 0 26 04 / 95 228 58
Email: gabi.weber.ma04@bundestag.de

 

13.04.2017 in Pressemitteilung

Verbindliche Mindestpersonalstandards kommen in Krankenhäusern

 
Die gesetzlichen Voraussetzungen für eine dauerhaft bessere Ausstattung von Krankenhäusern mit Pflegepersonal werden noch in dieser Legislaturperiode Wirklichkeit. Damit wird für mehr Qualität in der Krankenhausversorgung, sowie bessere Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte in Kliniken gesorgt.
 

Die Bundestagsabgeordnete Gabi Weber erklärt dazu: „Die SPD setzt sich seit langem auf Bundes- und auf Länderebene für verbindliche Mindeststandards beim Personal in Krankenhäusern ein. Der unmittelbare Zusammenhang zwischen guter Qualität der Krankenhausversorgung und der Anzahl von Pflegepersonal ist wissenschaftlich belegt.

Insbesondere gilt das für die intensivmedizinische Versorgung und den Nachtdienst. Ich freue mich, dass die Ergebnisse der Kommission „Pflegepersonal im Krankenhaus“ noch in dieser Wahlperiode umgesetzt werden können.

 

11.04.2017 in Ankündigungen von SPD Westerwald - Die Partei für die Menschen unserer Heimat

SPD-Infoveranstaltung: Pflegebedürftigkeit wird neu definiert – was hat sich bei der Pflege aktuell geändert?

 

Am Mittwoch, den 19. April 2017 ab 18:30 Uhr informieren im Diakonie-Laden am Marktplatz in Westerburg die SPD-Bundestagsabgeordnete Gabi Weber und Sybille Stuart vom Netzwerk für das Alter rund um die Pflege und die kürzlich in Kraft getretenen Verbesserungen und Änderungen und geben praktische Tipps.

Ist eine Person pflegebedürftig? Und wenn ja, wie stark? Das sind die Ausgangsfragen wenn es darum geht, ob und wie viel die Pflegeversicherung zahlt. Bislang richtet sich die Einstufung vor allem nach körperlichen Gebrechen. Seit dem 1. Januar spielen bei der Begutachtung psychische Kriterien eine viel stärkere Rolle. Anstelle von drei Pflegestufen gibt es dann fünf Pflegegrade.

 

06.04.2017 in Pressemitteilung

Gabi Weber zu Besuch im Pflegestützpunkt Loreley-Nastätten

 

Die Bundestagsabgeordnete Gabi Weber besuchte den Pflegestützpunkt Loreley-Nastätten in den Räumen der Diakoniestation Nastätten. „Ich habe in Berlin erfahren, dass die Verbandsgemeinde Nastätten als Träger in Kooperation mit dem Demenznetzwerk Loreley-Nastätten im Rahmen des Bundesmodellprogramms „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“ gefördert wird. Durch verschiedene Angebote soll das Wissen über die Krankheit Demenz erweitert und die Gesellschaft für die Bedürfnisse von Betroffenen sensibilisiert werden. Das wollte ich mir vor Ort genauer ansehen“, so Weber.

 

Termine heute

24.04.2017 - 28.04.2017
Sitzungswoche Deutscher Bundestag Berlin

Bürgerservice

Die nächsten festen Sprechstunden von Gabi Weber in ihren Wahlkreisbüros:

  • Hachenburg: 07. Juni 2017 15:00 Uhr
  • Wirges: 04. Mai 2017 16:00 Uhr
  • Nassau: 20. April 2017 16:00 Uhr

oder nach telefonischer bzw. schriftlicher Vereinbarung mit den Büros.
Die Büros im Wahlkreis und in Berlin stehen Ihnen selbstverständlich jederzeit für ein Gespräch zur Verfügung. Mit einem Klick finden Sie die Kontakte: Wahlkreisbüros Hauptstadtbüro

Gabi auf Twitter

Sicherheitspolitik aktuell

An dieser Stelle veröffentliche ich interessante Beiträge, die zum Weiterdenken animieren sollen:

Positionspapier der SPD AG Sicherheits- und Verteidigungspolitik:
Cybersicherheitspolitik entwickeln

Entwicklungspolitik aktuell

Auf Wiedersehen, Europa! War schön mit Dir.
Immer mehr afrikanische Migranten kehren in ihre Heimat zurück, um ihr Land aufzubauen.

Akzente - Das Magazin der GIZ Ausgabe 1/17
Agenda 2030 – Kompass
auch in Krisenzeiten
Diplomatie neu denken in Montreal
Lehrer aus Leidenschaft in Afghanistan

Mehr Entwicklungspolitik aktuell hier!

 

Gabi-TV

27.03.2017 Sicherheitspolitische Konferenz 

09.03.2017 Besuch Gelöbnis Alsberg Kaserne

Ein Jahr in den USA leben

Das Patenschaftsprogramm des Bundestags und des US Kongresses ermöglicht es jungen Menschen das jeweils andere Land zu entdecken. Informieren Sie sich hier: